Schleswig-Holsteinischer Landkreistag

Kreispräsident des Kreises Segeberg, Kommunalberatung für demografische Entwicklung

Der Schleswig-Holsteinische Landkreistag (SHLKT) ist die Vereinigung, die die Kreise Schleswig-Holsteins zur Wahrung ihrer gemeinsamen Interessen gebildet haben. Er ist als eingetragener Verein organisiert und als Landesverband Mitglied im Deutschen Landkreistag.

Vorsitzender: Landrat des Kreises Ostholstein, Reinhard Sager 

Stellvertretender Vorsitzender: Kreistagsabgeordneter Ingo Degner (Krs. Schleswig-Flensburg)

Hauptamtliches Geschäftsführendes Vorstandsmitglied: Dr. Sönke Schulz (seit 1.10.2016)

Aufgaben des Schleswig-Holsteinischen Landkreistages sind:

  • Die Wahrung der gemeinsamen Interessen der Kreise
  • Die Förderung der Mitglieder durch Beratung und Information
  • Die Abgabe von Stellungnahmen auf Anforderung der Landesregierung und sonstiger Behörden und Dienststellen
  • Die Ausarbeitung von Vorschlägen und Anträgen an die Landesregierung und sonstige Behörden und
  • Dienststellen

Der Schleswig-Holsteinische Landkreistag hat folgende Organe und Gremien:

  • Mitgliederversammlung (Satzungsorgan; 68 Delegierte, von den Kreisen entsandt); in der Mitgliederversammlung gibt es die Fraktionen von CDU, SPD und Bündnis90/Grüne. Vorsitzender der CDU-Fraktion ist Kreispräsident Winfried Zylka.
  • Vorstand (Satzungsorgan; 15 Vorstandsmitglieder, von der MV gewählt; im Vorstand sind Landräte und Kreispräsidenten/ Kreistagsabgeordnete paritätisch vertreten; jeder Kreis ist durch ein Mitglied vertreten.)
  • Geschäftsführender Vorstand (Vorsitzender, Stv. Vorsitzender und Geschäftsführer bilden den Geschäftsführenden Vorstand. Der Geschäftsführer leitet die Geschäftsstelle.)
  • 7 Fachausschüsse (Rechts- und Verfassungsausschuss, Finanzausschuss, Gesundheitsausschuss, Bau- und Umweltausschuss, Wirtschafts- und Verkehrsausschuss, Sozial- und Jugendausschuss, Schul- Kultur- und Sportausschuss)
  • 14 Arbeitsgemeinschaften

Die Arbeit des Landkreistages hat erheblichen Einfluss auf Entwicklungen, die sich in den Kreisen und Kommunen auswirken. Das, was in den Kreisen geleistet wird, ist zum nennenswerten Teil abgestimmt und wird gemeinsam gegenüber dem Land und den Kommunen vertreten. 

Kreis Segeberg

Meine Privatanschrift:

Tannenweg 21a
24619 Bornhöved
Tel. 0 43 23-9 66 44
Fax 0 43 23-9 66 45
eMail:
info@winfried-zylka.de

Sekretariat beim Kreis Segeberg:

Postfach, 23792 Bad Segeberg
Tel. 0 45 51-9 51 209
Fax 0 45 51-9 51 239